12.12.2017

      Home
      Aktuelle Artikel
      Archiv
      Veranstaltungen
      Forum
      Praxisprofil
      Die Praxisräume
      Links
      Neu bei uns?
      Stellenangebote
      Gesundheitstips


         Username:
        
         Passwort:
        
        

        

Archiv




Krebs verhüten: natürlich - aber wie?

Vorbeugen ist besser als nachher jammern. Leichter gesagt als getan? Wir helfen Ihnen!

Folgende Verfahren helfen mit hoher Wahrscheinlichkeit, die Krebshäufigkeit herabzusetzen:
· Eigenbluttherapie 3-5mal jährlich,
· Neuraltherapie an den persönlichen Schwachstellen,
· Psychotherapie solange, bis man im Alltag erheblich besser belastbar und trotzdem glücklich ist,
· hoher Anteil an Bioprodukten in der Ernährung.
Da ich seit vielen Jahren einen sehr, sehr geringen Anteil an Krebsneuerkrankungen unter meinen Dauerpatienten registriere, spricht viel dafür, daß die von uns häufig durchgeführten, allgemein die Konstitution
verbessernden Behandlungen genau diese Wirkung haben.
Das ist einer von vielen Gründen, warum ich mir nicht von einer Krankenversicherung vorschreiben lassen möchte, wie ich zu behandeln habe. Solche positiven Ergebnisse erzielt man nur, wenn man seine eigene Arbeit ganz genau überprüft und durchdenkt – unabhängig von den Interessen von Pharmafirmen und nur am Ergebnis für den Patienten orientiert. Bei den derzeit von den Kassen mit viel Aufwand empfohlenen „Vorsorgeprogrammen“ stehen meiner Meinung nach die kurzfristigen Interessen einer bestimmten Industrie im Vordergrund!




Zurück zur Übersicht
Ihre E-Mail Adresse* :
Persönlicher Kurztext :
Empfänger E-Mail* :
*Pflichtfelder

"Wir tun etwas für Ihre Gesundheit!"
Dr. Roman Machens

Kostenloser Newsletter
Tips für Ihre Gesundheit direkt nach Hause!



Impressum | AGB´s & Nutzungsbedingungen | Kontakt
Dr. Roman Machens, Alikonerstr. 2, 5644 Auw (AG)

Ärzte,Praxisärzte,Klinikärzte,Kliniken, Patienten,Allgemeinarzt, Naturheilarzt, Gesundheitsinfo, Landshut, Niederbayern, Info für Patienten, Gesundheitstips, aktuell