12.12.2017

      Home
      Aktuelle Artikel
      Archiv
      Veranstaltungen
      Forum
      Praxisprofil
      Die Praxisräume
      Links
      Neu bei uns?
      Stellenangebote
      Gesundheitstips


         Username:
        
         Passwort:
        
        

        

Archiv




Kindervorsorge und technische Untersuchungen

Vorsorgeuntersuchungen bei Kindern kann, darf und soll ein Facharzt für Allgemeinmedizin genau so gut – oder vielleicht auch mal besser – wie ein Facharzt für Kinderheilkunde durchführen.

Natürlich haben nicht alle Praxen die gleiche technische Ausstattung: manche Neugeborene überweise ich zu einem Orthopäden oder zu einem Kinderarzt, wenn ich den Verdacht auf eine angeborene Hüftveränderung habe. Manche Kinder müssen aber auch von allen Landshuter Allgemein- und Kinderärzten in besondere, spezialisierte Praxen – z.B. nach München – geschickt werden, wenn ein ungewöhnliches oder unklares Krankheitsbild vorliegt.
Für die meisten Erwachsenen- und Kinderkrankheiten genügt die technische Ausstattung unserer
Praxis bei weitem. Und manche meiner besonderen Geräte, z.B. meine künstliche Beatmungseinheit für Kleinkinder, habe ich in über 10 Jahren erst einmal benutzen müssen. Entscheidend für den Erfolg in der Medizin ist meiner Meinung nach nicht die technische Ausstattung, sondern die Aufmerksamkeit und gründliche Konsequenz der ärztlichen Betreuung. Wenn Sie der Meinung sind, daß bei Ihnen eine besondere technische Untersuchung nötig sein könnte, sprechen Sie mit bitte darauf an, damit wir den besten Fachmann dafür heraussuchen können, falls dies nötig sein sollte.



Zurück zur Übersicht
Ihre E-Mail Adresse* :
Persönlicher Kurztext :
Empfänger E-Mail* :
*Pflichtfelder

"Wir tun etwas für Ihre Gesundheit!"
Dr. Roman Machens

Kostenloser Newsletter
Tips für Ihre Gesundheit direkt nach Hause!



Impressum | AGB´s & Nutzungsbedingungen | Kontakt
Dr. Roman Machens, Alikonerstr. 2, 5644 Auw (AG)

Ärzte,Praxisärzte,Klinikärzte,Kliniken, Patienten,Allgemeinarzt, Naturheilarzt, Gesundheitsinfo, Landshut, Niederbayern, Info für Patienten, Gesundheitstips, aktuell