18.10.2017

      Home
      Aktuelle Artikel
      Archiv
      Veranstaltungen
      Forum
      Praxisprofil
      Die Praxisräume
      Links
      Neu bei uns?
      Stellenangebote
      Gesundheitstips


         Username:
        
         Passwort:
        
        

        

Archiv




Hallo!

Darf ich mich kurz vorstellen? Mein Name ist Jost Ludwig, ich bin NLP-Master, Hypno- und Gestalttherapeut und stehe Dr. Machens zur Seite, wenn es darum geht, im Rahmen seines ganzheitlichen Behandlungsansatzes die seelisch-geistigen Ressourcen eines Patienten noch intensiver aufzubauen.

Wenn Menschen in Krisen geraten, dann stehen äußere Gründe wie z.B. eine Trennung vom Partner, Konflikte in der Arbeit, Geldprobleme etc. häufig zunächst einmal im Vordergrund. Sie scheinen die Ursache der dann vorliegenden Belastetheit zu sein.
Bei genauerer Betrachtung lässt sich jedoch regelmäßig feststellen, daß die äußeren Gründe nur Auslöser sind und der weitaus größere Teil des erlebten Leidens durch die seelisch-geistigen Haltungen entseht, mit denen der jeweilige Mensch auf diese Auslöser reagiert. Die inneren Reaktionsmuster erzeugen somit den Leidensdruck viel stärker als die äußeren Gründe... und diese Reaktionsmuster bestehen in ihrem Kern fast immer aus einer Verflechtung aus starken Selbstabwertungen und extrem überhöhten Ansprüchen an die eigenen Person. Diese Ansprüche sind einem in ihrer Destruktivität meist nicht oder nicht tiefergreifend bewußt.
Psychotherapie besteht also ganz entscheidend darin, sich bewußt zu machen, wie genau man sich mit seinen eigenen Einstellungen und Gedanken
in sein vorliegendes Unglücklichsein hineinmanövriert, wie man somit seines Unglücks Schmied ist, um daran aufbauend – in Schritten - die aus der Krise wieder herausführenden bejahenderen, liebevolleren, gleichermaßen positiven Lebensausrichtungen zu entwickeln und zu verinnerlichen.
Der Blick in die eigene Vergangenheit kann dabei etwas Wichtiges tiefer verstehbar machen: Gerade die geistig-seelischen Strategien, die den Patienten in seiner Gegenwart als erwachsener Mensch immer wieder in leidvolle Stimmung hineinführen, waren in der Kindheit das Beste, was er entwickeln konnte, um so gut wie es eben unter den damaligen Umständen möglich war, für sein Kindheitsglück zu sorgen.
Diese Entdeckung ermöglicht es dann auch, wirklich stolz auf die beeindruckenden Leistungen als Kind zu sein. Trotzdem müssen die damals entstandenen Lebensausrichtungen heute korrigiert und ergänzt werden, um das Ziel der Therapie zu erreichen:
Den Weg in die Liebe zu sich selbst und zum Leben, der in der Kindheit nur bedingt gegehbar war, konsequent weiter zu verfolgen.



Zurück zur Übersicht
Ihre E-Mail Adresse* :
Persönlicher Kurztext :
Empfänger E-Mail* :
*Pflichtfelder

"Wir tun etwas für Ihre Gesundheit!"
Dr. Roman Machens

Kostenloser Newsletter
Tips für Ihre Gesundheit direkt nach Hause!



Impressum | AGB´s & Nutzungsbedingungen | Kontakt
Dr. Roman Machens, Alikonerstr. 2, 5644 Auw (AG)

Ärzte,Praxisärzte,Klinikärzte,Kliniken, Patienten,Allgemeinarzt, Naturheilarzt, Gesundheitsinfo, Landshut, Niederbayern, Info für Patienten, Gesundheitstips, aktuell